Plan zum Umbau der Schützenhalle wird vorgestellt

Am Samstag, den 3. Juli lädt die Schützenbruderschaft „St. Martinus“ Hellefeld alle Mitglieder ganz herzlich zur diesjährigen Generalversammlung ein. Tagesordnungspunkte sind die Wahlen des Hauptmannes und des Kassierers, sowie die Vorstellung der geplanten Umbaumaßnahme. Darüber hinaus wird der Kassenbericht des abgelaufenen Geschäftsjahrs vorgestellt.

Hinweis: Zutritt kann nur Mitgliedern gewährt werden, die vollständig geimpft sind (Impfpass) oder einen max. 24h alten negativen Corona Test vorweisen können oder deren Genesung nachweislich max 6 Monate zurückliegt. Es besteht, außer am Sitzplatz, Maskenpflicht.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Jahresrückblick
  4. Kassenbericht
  5. Entlastung des Vorstands
  6. Wahl des Kassenprüfers
  7. Neuwahlen Hauptvorstand
  8. Vorstellung Umbaumaßnahme
  9. Verschiedenes
   ©Nikolaus Hütter
Home   Archiv   Impressum